Hosiannah! Huldiget! FAXENWERK CARTOON von TOONPOOL.com endlich gebührend gewürdigt! :-)

Heute, am Mittwoch dem 2ten Juli 2008, am bis jetzt heissesten Tag des Jahres ist es endlich so weit: Einer meiner Cartoons wurde, Achtung festhalten: SELECTED! Jajahahahah! S E L E C T E D! Das ist er:

cartoon

SELECTED heißt er wird zusammen mit der CREME DE LA CREME des weltweiten Cartoonausstoßes, bis hin zu entfernten Sonnensystemen präsentiert. Und bekam eine eigene Rezension von Paul Breitling, ein wohlwollender Freund, Mäzen und Förderer der hungrigen Zeichnerschar:

Selected Cartoon
Weltbewegend

Diese Schlichtheit, die manch einen vielleicht davon abhält, in diesem Werk den kongenialen Zusammenhang einer Verstrickung von grundlegenden zwischenmenschlichen Mißverständnissen erkennen zu lassen, geht uns zum Glück völlig abhanden. Es passt alles so perfekt zusammen. Falscher Ort, falsche Kunst, falsche Bilder, falsche Ausstellung und nicht zuletzt die falsche Wahl der auslösenden Elemente zur Sicherung einer erfolgreichen Reinkarnation. Das ist Murphy in Bildern, großes Zeichentennis. Weltbewegend.



(toonpool.com 07/08)

Wermutstropfen:

Verdammte Scheiße, jetzt muss ich wohl doch weiter ab und zu Witzbildchen machen. Werde ich dem gewaltigen Erwartungsdruck überhaupt standhalten können? Werde ich beginnen Drogen zu nehmen? Abstürzen? Versumpfen? Seid bei mir, bitte. Ich brauche jetzt...Freunde. Warme, beschwichtigende Stimmen, ein leichtes Kopfnicken bei Kerzenschein...Ruft nicht mich an ...ich ruf euch an...DANKE!!!!

Faxenwerk

Kommentieren



mogani, Mittwoch, 2. Juli 2008, 11:24
olé oléeee
Geile scheiße-bin ich ja glatt am überlegen ob ich diesen weltbewegenden cartoon nicht in größe und farbe in meinem zukünftigen WG Zimmer ausstellen sollte... Große klaa--ah nee--Zeichentennis :)
mehr mehr mehr!!!

prieditis, Mittwoch, 2. Juli 2008, 14:08
vermutlich wird all das eintretem --- dann werden sie (nomen est omen) "frühstückskorn" konsumieren, damit die hand nicht so flattert... aber wenn man erfolg hat, was solls!?
und vom leergut, da kann man dann einmal im jahr einen schönen familien... ach nee, die ist dann ja bereits weg... einen schönen cluburlaub auf der aida machen ;o)

streptokokke, Mittwoch, 2. Juli 2008, 17:20
Was soll das ?
Das was der Cartoon beschreibt, musste ja eines Tages passieren. Faxenwerk, das sich selbst als "Stimme der Unterschicht" betitelt, hätte es kommen sehen müssen. Die Teilhabe von Hartz IV Empfängern am kulturellen Leben ist nicht möglich, den Eltern gehen die Perspektiven verloren und für die Kinder gibt es Pommes & Glotze. Dann muss es zu hässlichen Szenen, wie der in der Ausstellung kommen. Ist dieses Deutschland noch unser Deutschland? Beteiligt Euch an der Diskussion am entsprechenden Ort im Blog. Faxenwerk einen dicken Glückwunsch zur verdienten! prominenten Listung des Cartoons.

prieditis, Mittwoch, 2. Juli 2008, 17:48
doch, doch, die teilnahme ist möglich. allerdings werden die kulturellen angebote kaum genutzt...

cabman, Mittwoch, 2. Juli 2008, 17:53
*nick*

aurorask, Donnerstag, 3. Juli 2008, 02:13
Nickende Glückwünsche!

spargel34, Donnerstag, 3. Juli 2008, 11:46
DAANKE!
Danke für die vielen Glückwünsche,zurückhaltend und doch fest in Intention und Ansprache, genau wie ich es mir vorgestellt und gewünscht habe. Tiefbewegt: Holger Schmalfuß vom FAXENWERK